Leitbild

Die Gisela-Schulen Passau-Niedernburg sind zwei Mädchenschulen in kirchlicher Trägerschaft: das Gisela-Gymnasium und die Gisela-Realschule. Schulträger ist das Bistum Passau, vertreten durch den H. H. Diözesanbischof Dr. Stefan Oster SDB.

Unser Fundament ist das christliche Menschenbild, denn „die Würde des Menschen wurzelt in seiner Erschaffung nach Gottes Bild und Ähnlichkeit“ (Katechismus der katholischen Kirche). Darauf bauen wir unsere beiden Niedernburger Türme, die das Leitbild unserer Schulen ausmachen, auf:

Individualität & Solidarität

Unsere Pädagogik geht immer von der einzelnen Schülerin als Individuum aus.
Wie zeigt sich das?

  • kleine Klassen (aktueller Schnitt: 21 Schülerinnen)
  • kein Schulgeld, Lernmittelfreiheit
  • Durchlässigkeit zwischen Gymnasium und Realschule ohne Schulwechsel
  • vielfältige Fördermöglichkeiten von Intensivierungsstunden in kleinen Gruppen bis hin zu Nachhilfe von Schülerinnen für Schülerinnen und ein eigenes Förderkonzept für besonders begabte Schülerinnen
  • viele soziale Aktionen (z. B. Weihnachtspäckchen für Kinder in der Ukraine)

Tradition & Innovation

Das ehemalige Kloster Niedernburg zählt zu den ältesten Orten Passaus. Hier ist eine Besiedlung seit dem 2. Jahrhundert v. Chr. nachgewiesen, eine Schule gab es erstmals 1582. Die Kombination aus ganz altem Gemäuer und ganz jungem Leben macht den besonderen Reiz der Gisela-Schulen aus.
Wie zeigt sich das?

  • vielfältige Angebote der Schulpastoral: z. B. Morgenandachten jeden Dienstag, Weihnachtsgottesdienst mit dem H. H. Bischof im Passauer Dom, Bibelnacht vor Ostern …
  • Digitalisierung: WLAN, Beamer, Dokumentenkamera in allen Klassenzimmern, Einführung von „Tabletklassen“ und zunehmende Arbeit mit digitalen Schulbüchern, drei voll ausgestattete Computerräume
  • Förderung von Teamgeist und Eigenständigkeit durch die Elemente der Pädagogik des Marchtaler Plans
  • Berufliche Orientierung: enge Vernetzung mit vielen Betrieben aus Stadt und Landkreis Passau sowie den Einrichtungen des Bistums Passau (z. B. Caritas, Bistumsarchiv oder Verwaltung), vielfältige Kooperationen mit der Universität Passau